Bogenparcours Willebadessen

Bogenparcours Willebadessen

Ein tolles Laubwaldgelände mit einem Parkplatz und einer Bahnstation am Start. Im nahe gelegenen Hotel Jägerhof erfolgt die Anmeldung. Es gibt Sommerparcours mit 32 Abschüssen und ca. 36 Zielen.
Der Winterparcours hat 21 Abschüsse mit ca. 25 Zielen. Wir haben den Sommerparcours besucht. Vom Parkplatz aus geht es 70m in den Wald und dann dem roten Flatterband folgen. Ich erwähne das extra da wir dies Info im Hotel nicht bekamen. Es gibt einen kleinen Einschiessplatz und von dort aus geht es auf den Parcours. Es gibt immer nur eine Abschusspositon welche durch einen weißen Pflock markiert ist. Es gibt hier kaum Steigungen und die Ziele folgen dicht aufeinander. Manchmal ist es nicht ganz einfach den Weg oder das passende Ziel zu finden. Das ist aber kein Nachteil solange man alleine unterwegs ist. Die Ziele sind sehenswert. Vom Verein selbst gebaut sind sie in tadellosem Zustand. Hier gibt es kaum Backstops und daneben gegangene Pfeile sind nur schwer weider zu finden zu zweit haben wir weniger als 2 Stunden gebraucht. .

 

Fazit: Flacher Parcours in schönem Wald ohne besondere Schwierigkeiten. Besonders gefallen hat uns der Bogenshop des Parcoursbetreibers.

 

 

Link zur Homepage: www.bogenstuebchen.de/unser_parcours.html

 

Familie Ladage   Stofftierseite   Bogenschießen   Impressum